image

24-Std.-Notdienst


Sollten Sie sich strafprozessualen Zwangsmaßnahmen ausgesetzt sehen, bewahren Sie Ruhe, machen von Ihrem Schweigerecht Gebrauch und rufen Sie unter der Notfallnummer 08654 / 770 18 59 an! Sie werden direkt zu Rechtsanwalt Dr. Florian Eder, LL.M. weitergeleitet!

Strafprozessuale Zwangsmaßnahmen sind u.a.:

  • Verhaftung bzw. Untersuchungshaft (U-Haft)
  • Durchsuchung
  • Beschlagnahme / Sicherstellung

Sie dürfen seitens der Strafverfolgungsbehörden nicht daran gehindert werden, dass Sie sofort Kontakt zu einem Rechtsanwalt aufnehmen (§ 137 Abs. 1 S. 1 StPO). Sollte Ihnen der Ermittlungsbeamte einen Anruf von Ihrem Telefon verweigern, so bestehen Sie darauf, dass eine telefonische Verbindung durch die Ermittlungsbeamten selbst hergestellt wird.