image

Kanzleiphilosophie


"Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind ein günstiger."

Lucius Annaeus Seneca

 

Im Mittelpunkt der Kanzlei DR. EDER & COLL. Rechtsanwälte stehen die individuellen Bedürfnisse des Mandanten und der hohe Qualitätsanspruch der Kanzlei. Richtlinie ist eine stets adäquate Lösung der rechtlichen Fragestellungen unserer Mandantschaft, geprägt von der Kanzleiphilosophie einer intensiven persönlichen Beratung und Betreuung.

Zwischen Recht haben und Recht bekommen liegt oftmals ein weiter Graben, weshalb „Recht“ und „Gerechtigkeit“ nicht immer gleichzusetzen ist. Nicht zuletzt deshalb ist neben der fundierten Prüfung der rechtlichen Gegebenheiten auch stets die Durchsetzung oder Verteidigung der eigenen Rechtsstellung von entscheidender Bedeutung, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.

Ebenso sollte auch eine gewisse Besonnenheit und sachliche Ruhe der ständige Begleiter sein, um Fronten nicht unnötig zu verhärten. Umgekehrt darf jedoch in bestimmten Situationen ein konfrontatives Auftreten nicht gescheut werden, um dem Anliegen entsprechenden Nachdruck zu verleihen.

Dieses grundlegende Verständnis gilt für uns in allen Arten von gerichtlichen Verfahren, genauso wie in außergerichtlichen Konfliktlösungen.

Wir stehen Ihnen jederzeit beratend zur Seite und helfen Ihnen gerne weiter.